Moderationskarte wird an die Methodenwand gepinnt

Zeit zum LehreLernen

Moderationskarte wird an die Methodenwand gepinnt
Foto: Robin Reich

In diesen zweistündigen Kurzworkshops wollen wir mit Ihnen zu verschiedenen Themen der Hochschullehre ins Gespräch kommen. Sie erhalten Impulse und Anregungen für Ihre eigenen Lehrveranstaltungen und können Ihre Erfahrungen und Ideen, Fragen und Probleme mit anderen Lehrenden und dem LehreLernen-Team diskutieren.

Teilnahmegebühr: kostenfrei für alle Lehrenden der FSU Jena, 30 € für Externe

Sprache: deutsch

Anmeldung: Sie finden die Kurzworkshops "Zeit zum LehreLernen" im Qualifizierungsportal. Auf den entsprechenden Seiten können Sie sich über das Formular anmelden.

Die nächsten Termine:

Mi. 27.11.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr - Interkulturelle Lehrkompetenz

Mi. 04.12.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr - Studierenden lernwirksam Feedback geben

Di. 10.12.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr - Räume als Lernräume gestalten 

Mo. 13.01.2020, 9:00 bis 11:00 Uhr - Aussagekräftige Ankündigungstexte für Lehrveranstaltungen verfassen

Mi. 29.01.2020, 9:00 bis 11:00 Uhr - Mit Audience Response Systemen Interaktion in großen Lehrveranstaltungen fördern

Do. 13.02.2020, 9:00 bis 11:00 Uhr - Einschlafen verhindern: wie lehre ich „trockenen" Lernstoff?

Mo. 02.03.2020, 9:00 bis 11:00 Uhr -  Modul- und Studiengangentwicklung

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang