Zertifikatsprogramm für Professorinnen und Professoren - Professionalisierung von Lehre und Führung

Zielgruppe:

Das Zertifikatsprogramm "Professionalisierung von Lehre und Führung" richtet sich an alle Professorinnen und Professoren. Es wird gemeinsam von der Servicestelle LehreLernen und der Abteilung Personalentwicklung angeboten.

Aufbau und Umfang:

Grafik Zertifikatsprogramm Professor/innen

Die einzelnen Bestandteile des Programms können im Verlauf von maximal vier Semestern absolviert werden.

Gern können Sie auch Einzelbestandteile des Zertifikatsprogramms besuchen, ohne das gesamte Zertifikatsprogramm zu durchlaufen.


Anmeldung:

Anmeldungen zur Teilnahme am Zertifikatsprogramm sind jederzeit möglich. Bitte senden Sie eine E-Mail an:

Bitte melden Sie sich gesondert für die Einzelworkshops an. Klicken Sie hierfür einfach auf das jeweilige Angebot.

Achtung: Nachdem Sie das gesamte Zertifikatsprogramm im Zeitraum von max. vier Semestern durchlaufen haben, erhalten Sie eine einmalige Zulage zum Dispositionsfonds in Höhe von 1500 € im Bereich Lehre (z.B. für die Umsetzung weiterentwickelter Lehrkonzepte, für studentische/wissenschaftliche Hilfskräfte, zur Erstellung von Lehrmaterialien, zur Einladung externer Referent_innen, für Exkursionen, etc.).


Kommende Termine:

MODUL 1: Lehre und Betreuung

5. Oktober 2017, 9:00-16:00 Uhr
Workshop: "Bausteine für gute Lehre - Erfahrungsaustausch und Impulse aus der Hochschuldidaktik"

16. Januar 2018, 9:00-16:00 Uhr
Workshop: "Wissenschaftlichen Nachwuchs durch gute Lehre früh fördern und gewinnen"

13. März 2018, 9:00-16:00 Uhr
Workshop: "Die eigene Prüfungspraxis praktikabel gestalten"

Hinweis: Alternativ/ergänzend können Sie jeden Workshop aus dem Tagesworkshop-Programm der Servicestelle LehreLernen auswählen und sich im Modul 1 anrechnen lassen.

MODUL 2: Feedback zur Lehre
Es erfolgt die Videoaufzeichnung einer Ihrer Lehrveranstaltungen zu Ihrem Wunschtermin. Teilen Sie uns diesen bitte so früh wie möglich, spätestens jedoch drei Wochen vor Stattfinden per Mail mit:
Ein Termin für das Videofeedbackgespräch wird im Anschluss an die Aufzeichnung individuell vereinbart.

MODUL 3: Führung und Management

05. September 2017, 9:00-16:00 Uhr ENTFÄLLT
Workshop: "Das Mitarbeitergespräch als zentrales Führungsinstrument"

9. November 2017, 9:00-16:00 Uhr
Workshop: "Konfliktmanagement - Konflikte analysieren und professionell lösen"

19. Februar 2018 und 2. März 2018, jeweils 13:00-16:00 Uhr
Workshop: "Balance halten zwischen Lehre, Forschung, Personalverantwortung, Gremienarbeit … und Privatleben"

MODUL 4: Kollegiale Beratung

Wahlmodul (optional): je Termin zwei Stunden


Kosten:

150,00 € Professor/innen der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Im Preis sind sämtliche Bestandteile des Programms inbegriffen.


Sie haben Fragen zum Programm? Dann wenden Sie sich bitte gern an uns:

Servicestelle LehreLernen: Evelyn Hochheim (; 9-31091)

Abteilung Personalentwicklung: Dr. Kathrin Carl (; 9-31503)