Workshop für Tutor_innen

Gute Lehre von Anfang an

Tutorinnen und Tutoren leisten eine wichtige Arbeit: sie unterstützen andere Studierende beim Lernen. Die fachliche Seite ist meistens klar - aber wie setzt man den Stoff eigentlich in einem Tutorium um? Welche Methoden bieten sich dafür an? Wie kann man mit Konflikten umgehen?

Auf diese Fragen geht der Workshop für Tutorinnen und Tutoren ein.

Die wichtigsten Themen sind:

  • Grundlagen von Lernen und Lehren
  • Planung und Durchführung eines Tutoriums
  • Methodeneinsatz
  • Diskussionstechniken
  • Rollenwechsel vom Studierenden zum/-r Tutor/-in

Darüber hinaus ist genügend Zeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Tutorinnen und Tutoren.